10 Jahre Bühne – Jens Wienand

Hallo liebe Kleinkunstfreunde, diesmal direkt und persönlich ein paar Worte von mir:

Im Jahr 2009 habe ich mich das erste mal auf eine Poetry Slam Bühne gestellt, vorher schon Improtheater gelernt und gespielt. Ein wichtiges Jahr, das viele Dinge ins Rollen gebracht hat. Im Rahmen des Do it Yourself Spirit, den ich seit meiner Jugend in der Punk & Hardcore Szene irgendwie als selbstverständlich erachte kamen nach und nach verschiedene Veranstaltungen dazu: Der Tu Es Day im Nelson im Jungbusch Mannheim, die Kunst gegen Bares in Mannheim, Heidelberg, die Poetry und Liederslam im Lincoln Theater Worms, Veranstaltungen im Bereich Comedy im Capitol Mannheim – all das waren Ideen, die sich relativ schnell in Realität verwandelt haben.
Inzwischen haben weit über 1000 Künstler auf meinen Veranstaltungen gespielt und ich selbst über 2000 Auftritte angesammelt.
Die Comedy-Reise hat mich nach Chicago, Shanghai, Die Karibik, Istanbul und immer wieder zurück nach Mannheim gebracht. Daheim ist doch am schönsten.
Mein Know How gebe ich so gut ich kann in Workshops weiter, im Improtheater Mannheim für Improvisation, in der Comedyschule Mannheim meine Einblicke ins Business und die Anfänge von Stand Up.

Am 21. November jährt sich der 1. Poetry Slam Auftritt in Mannheim zum 10. Mal.

Einen Zwischenstand dessen, was sich so an komischen angesammelt hat zeige ich im Capitol Mannheim um 20 Uhr.

Ich freue mich über jeden, der zu dieser Show kommt.

Ansonsten sehen wir uns sicher bei einer der anderen Veranstaltungen des Kleinkunstimperiums.

Vielen Dank für die letzten 10 tollen und fantastischen Jahre – Wir sehen uns live!

Beste Grüße aus Mannheim:
Jens Wienand
Show:
10 Jahre Komisch – Jens Wienand Live
21.11.2019 – 20 Uhr
Capitol Mannheim

Tickets & Infos hier